Peterson, Peter (1847-1899)

Biodata

Peterson, Peter (*12 Jan. 1847, †28. Aug. 1899 in Bombay). Britischer Indologe. Nach einem Studium an den Universitäten in Edinburgh und Oxford (Lincoln und Balliol Colleges) ging er in die Zivilverwaltung nach Indien. 1873 wurde er "Professor of Sanskrit" am Elphinstone College in Bombay. 1883 Sekretär und Präsident der Royal Asiatic Society in Bombay.

Lit.: [VIAF ID:61916587]. • Cecil Bendall: „Peterson, Peter (1847–1899)“, rev. R. S. Simpson. - In: Oxford Dictionary of National Biography [Onlinefassung, nur mit Benutzerlizenz verfügbar]. • Buckland: Dictionary of Indian biography, S. 335, s.v. "Peterson, Peter". • Nachruf von E. J. Rapson, in: JRAS 1899, S. 917-919.