Kielhorn, Franz (1840-1908)

Biodata

Kielhorn, Franz (*31. Mai 1840 in Osnabrück, †19. März 1908 in Göttingen). - Deutscher Indologe. Nach einem mehr als 15 Jahre andauerndem Aufenhalt in Indien wurde er 1881 auf den Lehrstuhl für Indologie in Göttingen berufen, wo er bis zu seinem Tode 1908 wirkte.

Lit.: [VIAF ID: 66594791]. • Thieme, Paul: „Kielhorn, Franz“. In: Neue Deutsche Biographie 11 (1977), S. 578-579 [Onlinefassung].

Siehe hier auch --> die Übersicht über die Titel, an denen Franz Kielhorn beteiligt war.