Nanjio, Bunyiu (1849-1927)

Biodata

Nanjō Bunyū (Nanjio, Bunyiu) (南条文雄) (*1. Juli 1849, †9. Nov. 1927). Japanischer Buddhismuskundler. Geburtsname Tani Kakumaru, nach der Adoption durch Nanjō Jingō 1871 nahm er den Namen Nanjō Bunyū an. Er war ein Kleriker der Ōtani 大谷 Sekte der Jodō Shinshū 浄土真宗 Schule. 1876 wurde er zum Studium des Sanskrit nach England geschickt. Nach der Promotion in Oxford kehrte er 1884 nach Japan zurück, wo er verschiedene Positionen im Lehrwesen bekleidete, zuletzt war er Direktor der Ōtani-Universität in Kyōto. - In seinen englischsprachigen Publikationen wählte er selbst die Schreibweise: Nanjio Bunyiu.

Lit.: [VIAF ID: 3100259]. • Wikipedia [de]