Graul, Karl

1855 Graul: Kaivaljanavanīta

Graul, Karl (1814-1864)
Kaivaljanavanīta : a Vedanta poem ; the Tamil text with a translation, a glossary and grammatical notes to which is added an outline of Tamil grammar with speciments of Tamil structure and comparative tables of the flexional system in other Dravida languages / by Charles Graul. - Leipzig : Dörffling & Franke ; London : Williams & Norgate, 1855. - x, 173, 100 S. - (Bibliotheca Tamulica sive opera praecipua tamuliensium ; 2).

1854 Graul: Tamulische Schriften zur Erläuterung des Vedanta-Systems

Graul, Karl (1814-1864)
Tamulische Schriften zur Erläuterung des Vedanta-Systems oder der rechtgläubigen Philosophie der Hindus / Übers. und Erklärung von Karl Graul. - Leipzig : Dörffling und Franke, 1854. - XVI, 203 S. - (Bibliotheca Tamulica sive opera praecipua tamuliensium ; 1).

Graul, Karl (1814-1864)

Biodata

Graul, Karl (*6. Febr. 1814 in Wörlitz (Anhalt), †10. Nov. 1864 in Erlangen). Lutherischer Theologe und Missionswissenschaftler. Graul hielt sich zwischen 1849 und 1853 in Indien auf. - Alternative Namensformen: Carl Graul, Carolus Graul, Charles Graul.

Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (1853)

Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (ZDMG)
Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft / hrsg. von den Geschäftsführern ... unter der verantwortlichen Redaction des Prof. Dr. Brockhaus. - Bd. 7. - Leipzig : Brockhaus in Commission, 1853. - IV, 646 S.

Inhalt abgleichen