Dorn, Bernhard

1848 Dorn: Zur Geschichte des afghanischen Emires Chandschehan Lodi

Dorn, Bernhard (1805-1881)
„Zur Geschichte des afghanischen Emires Chandschehan Lodi : nach Ni'met-Ullah“ / von Bernh. Dorn. - In: Mémoires de l'Académie impériale des sciences de St.-Pétersbourg : sixième série, sciences politiques, histoire, philologie. - T. 7. - Saint-Pétersbourg : L'Imprimerie de l'Académie Impériale des Sciences, 1848, S. --> 371-400.

1846 Dorn: Das Asiatische Museum

Dorn, Bernhard (1805-1881)
Das Asiatische Museum der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften zu St. Petersburg / von dem Director desselben Dr. Bernh. Dorn. - St. Petersburg : Buchdruckerei der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, 1846. - xii, 776 S.

Dorn, Bernhard (1805-1881)

Biodata

Dorn, [Johann Albert] Bernhard (*11. Mai (= 29. April a.St.) 1805 in Scheuerfeld, †31. Mai (= 19. Mai a.St.) 1881 in Sankt Petersburg). - Russ. Schreibweise: Boris Andreevič Dorn (Дорн, Борис Андреевич). - Deutsch-russischer Orientalist. Trat 1829 eine Professur für morgenländische Sprachen in Charkow an (nominell war er dort bereits seit 1826 Professor). 1836 Professor für asiatische Geschichte am Orient-Institut in Sankt Petersburg, 1839 Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Sankt Petersburg. Seit 1842 Direktor des Asiatischen Museums und seit 1843 Oberblibliothekar der kaiserlichen Bibliothek.

Inhalt abgleichen